Kategorien &
Plattformen

Maria Himmelfahrt

Maria Himmelfahrt
Maria Himmelfahrt
© Marika Antusak
© Marika Antusak
© Marika Antusak
© Marika Antusak

Maria Himmelfahrt 2020

 

In diesem Jahr war am Fest von Maria Himmelfahrt in Herschbach der 8. Lagerfeuergottesdienst auf der oberen Kirchwiese.

Viele Familien und Kinder folgten der Einladung und brachten ihe Kräutersträuße mit, die während des Gottesdienstes von Pater Innocent gesegnet wurden,

© Marika Antusak

Maria Himmelfahrt 2019

Kinder und Erwachsene brachten ihre Kräutersträuße mit, diese wurden von Pfarrer Hufsky während der Messe gesegnet.

7 Kräuter müssen es mindestens sein; man kennt auch den 9er, 12er, 15er und 19er Buschen, ja mit der Zeit erhöhte sich die Zahl gar auf 66, 72, 77 oder 99.

Man achte auf die vorgeschriebenen „magischen“ Zahlen! Die Dreizahl ist seit alten Zeiten und bei vielen Völkern heilig.; die 9 ist eine vestärkte 3, die 7 ist vor allem in der jüdisch-christlichen Tradition gebräuchlich.

Durch die Klimaveränderung sind heute allerdings manche der überlieferten Würzbüschelpflanzen schon verblüht...
Die Kräuterbuschen werden oft im " Herrgottswinkel" aufgehängt d. h. in der Zimmerecke am Eßtisch der Wohnung, in der das Kruzifix, oft von Heiligenbildern umrahmt, hängt. Er hat besonders in der Bauernstube eine alte Tradition.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz