Kategorien &
Plattformen

Kirmesgottesdienst mal anders

Kirmesgottesdienst mal anders
Kirmesgottesdienst mal anders

Kirmesgottesdienst 2021 in Kölbingen anders als gewohnt

In diesem Jahr kam vom Ortsausschuss der Gemeinde die Idee, die Kirmes, den Geburtstag der Kirche mal „open air“ auf dem Kirchplatz in Kölbingen zu feiern. Ein Grund war, dass draußen auch das Singen erlaubt ist.

Die zahlreichen Besucher zeigten, dass es eine gute Idee war. Ca. 200 Stühle waren besetzt und einige der Gottesdienstbesucher fanden keinen Sitzplatz mehr. Eingeladen waren, wie jedes Jahr, die Vereine der zugehörigen Orte - aus Brandscheid, Härtlingen, Kaden, Kölbingen und Sainscheid  – die an ihren Vereinskleidungen zu erkennen waren. Zeitgleich zum Gottesdienst fand die Kinderkirche statt. Glücklicherweise spielte das Wetter mit, und vor Beginn des Gottesdienstes kam sogar die Sonne raus.

Kaplan Moritz Hemsteg zelebrierte die Messe und benutze an diesem Tag das Evangeliar, dass eigens zum 50. Tag der Kirchweihe 2016, der „Goldkirmes“, von Gemeindemitgliedern erstellt worden war. Thema seiner Predigt: Wo wohnt Gott? – Abschließende Antwort: Nicht in der Kirche, dem Gebäude, sondern in jedem einzelnen Menschen.

Nach Abschluss der Messe am Kirmestag waren sich die Gottesdienstbesucher einig: Das war ein schönes Fest und open air Gottesdienste sollten eigentlich öfters angeboten werden.

An dieser Stelle ein herzliches Vergelt`s Gott an all die Menschen die zum Gelingen dieses Gottesdienstes beigetragen haben.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz