Kategorien &
Plattformen

Kirchenchores „Cäcilia“ Salz

Kirchenchores „Cäcilia“ Salz
Kirchenchores „Cäcilia“ Salz
© Bild G.Nink
© Bild. A.Fischer-Munsch

Am Tag der Deutschen Einheit, konnten wir ein wunderbares Erntedankfest mit unserem Bischof, Dr. Georg Bätzing, feiern. Nach der Messe in der überwältigend schön geschmückten St. Adelphus-Kirche musste die sonst übliche Reiterprozession zwar ausfallen, aber die Segnung der Pferde an der St. Leonhard-Kapelle ließ sich unser Bischof trotzdem nicht nehmen. Anschließend wurde zum Pfarrfest vor dem Gemeindehaus eingeladen. Auch hier war unser Bischof ein gern gesehener Gast, der viele Anwesende persönlich begrüßte. 
Uns als Chor war es eine große Ehre, die feierliche Messe mit einem Gesangsensemble aus Mitgliedern unseres Chores mitzugestalten. Auch beim Pfarrfest gab es Gelegenheit, einige Stücke mit größerer Besetzung vorzutragen und Bischof Georg schon jetzt zur Feier unseres 300-jährigen Bestehens in 10 Jahren herzlich einzuladen!

© Kirchenchor Salz

Nachdem die Jahreshauptversammlung unseres Chores im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Situation kurzfristig abgesagt werden musste, konnte diese am vergangenen Freitag, 17.09.2021, nachgeholt werden. Der Bericht der Schriftführerin Beate Dasbach für die Jahre 2019 sowie 2020 gab einen Einblick in die äußerst schwierige und wechselhafte Probensituation des Chores in den vergangenen Monaten. Obwohl die vielfältigen Planungen des Chores weitgehend aufgegeben werden mussten, ließen sich einige Auftritte in kleinen Besetzungen verwirklichen. Ob sich das eigentlich in diesem Jahr anstehende 290jährige Chorjubiläum eventuell im nächsten Jahr begehen lässt, muss weiterhin offen bleiben.

Der Bericht der Kassenprüferin Petra Steinebach wurde zur Kenntnis genommen. Die Kassenprüferin Sabine Göbel bestätigten die Richtigkeit der Kassenführung der beiden abgelaufenen Geschäftsjahre, woraufhin der Vorstand einstimmig entlastet wurde.

Irmgard Strauch, Leiterin des Kinderchores, berichtete, dass der Kinderchor seit Beginn dieses Schuljahres, d.h. seit Ende August, wieder probt. Die Proben finden donnerstags um 17.15 – 18.00 Uhr statt. Sangesfreudige Kinder vom 1. bis 6. Schuljahr sind jederzeit herzlich willkommen.

Chorleiter Thomas Dasbach dankte allen SängerInnen sehr herzlich für ihre Bereitschaft und Flexibilität, auch in kleinen Ensembles die Möglichkeiten zur feierlichen Gestaltung einiger besonderer Gottesdienst auszuschöpfen. Ein besonderer Dank ging an Rebekka Dasbach für die Unterstützung der Proben mit Stimmbildungseinheiten, durch die unsere SängerInnen trotz der schwierigen Probengestaltung stimmlich gut aufgestellt sind.

Bei den sich anschließenden Neuwahlen des Vorstandes wurden die 1. Vorsitzende, Ursula Wörsdörfer, die 2. Vorsitzende, Angelika Fischer-Munsch, Schriftführerin Beate Dasbach, die Beisitzer Stefan Noll und Irmgard Strauch, die Notenwartin, Annette Müller und die Jugendvertreterin, Leonie Ochs, im Amt bestätigt. Als neuer Kassierer wurde Hans-Josef Gödderz einstimmig gewählt.

Als Kassenprüfer wurden Sabine Göbel und Regine Kreuter gewählt.

Mit einem Dank der 1. Vorsitzenden, Ursula Wörsdörfer, an den Vorstand für die gute Zusammenarbeit der vergangenen Jahre sowie Thomas und Rebekka Dasbach für die geleistete Arbeit endete die Jahreshauptversammlung.

Die Chorproben finden derzeit mittwochs um 19.30 Uhr unter Einhaltung der 3G-Regel statt, d. h. Geimpfte und Genesene können die Proben ohne weitere Testung besuchen, alle anderen bitten wir um Vorlage eines aktuellen Testes. Es besteht auch die Möglichkeit, sich kurz vor Probenbeginn selbst zu testen.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz